“Kein Aprilscherz – neues Verbraucherschutzgesetz gilt ab dem 01.04.2016: eine gute Sache!”

Anwälten wird gerne nachgesagt, sie hätten eine Vorliebe fürs Klagen, zumal sie dabei besser verdienen könnten. Wer das anwaltliche Gebührenrecht kennt, weiß, dass es sich dabei weniger um ein betriebswirtschaftliches Erfolgsrezept und viel mehr um ein Vorurteil handelt. Zumal bei einer Klage nur Gewonnen oder Verloren werden kann. Einen Vergleich kann […]

mehr

Arbeitsrecht: Mindestlohn – eine Erfolgsgeschichte?

Der Mindestlohn wurde zum 01.01.2015 eingeführt. Nach einem Jahr ziehen verschiedene Beteiligte ein Fazit. Die Bilanz: Aus meiner Sicht ist der Mindestlohn eine der größter sozialpolitischen Errungenschaften, die das Jahr 2015 geprägt haben aber hinter anderen Themen, die die Bundesrepublik prägten, deutlich zurücktrat. Allen Unkenrufen zum Trotz hat der Mindestlohn […]

mehr

Stellenangebot:

Wir suchen ab sofort einen Rechtsanwalt/eine Rechtsanwältin zunächst in Teilzeit.

mehr